Kennt ihr den?:

 

"Ich kannt mal einen Bassisten, der war so depressiv wegen seines schlechten Timings, dass er sich irgendwann hinter den Zug geworfen hat."

 

Muahhhhhhahahaha!!!!!

 

Ach was wären wir ohne unseren Maschinisten, der den Antrieb im Auge behält und der das sanfte knurrige Wummern zu verantworten hat, das Nachts auf allen Decks zu hören ist. By the Way, er hat sich entschieden selbst zum Bass zu werden und hat mit der Körpertransformation schonmal begonnen.